Mit Leidenschaft ausbilden bedeutet für mich: Begeisterung entfachen Selbstwirksamkeit entwickeln Persönlichkeit ermöglichen.

Karin Döring

 

Karin DöringÜber 26 Jahre arbeitete ich in einem Dax-30-Konzern in verschiedenen Human Resources Abteilungen. Während der letzten sechzehn Jahre erlebte und gestaltete ich die kaufmännische Ausbildung. In dieser Zeit habe ich mehrere hundert Auszubildende und dual Studierende eingestellt, durch die Ausbildung geführt und auf das Berufsleben vorbereitet. Durch die Zusammenarbeit mit internen Kollegen unterschiedlichster Fachrichtungen und Hierarchien konnte ich die sich verändernden Anforderungen an Berufseinsteiger hautnah miterleben und die entsprechenden Anpassungsmaßnahmen einleiten. In der Kooperation mit externen Arbeitskreisen, Arbeitgeberverbänden, Prüfungsausschüssen, Schulen, Berufskollegs, Hochschulen, Instituten, IHK, freiberuflichen Trainern, Psychologen, Landschaftsverbänden, Integrationsämtern und Arbeitsagenturen fand ein ständiger Austausch über die aktuellen Bedarfe und Bildungsthemen statt.

Eine Kombination aus respektvoller Menschenführung, Offenlegung von oftmals zuvor nicht erkannten Potenzialen der Lernenden sowie eine stets betriebswirtschaftliche Denkweise mit aufmerksamem Augenmerk auf die Kostensituation lassen sich nur in einer langjährigen Berufserfahrung aneignen. Es ist mir ein Herzenswunsch, diese Erfahrungen weiterzugeben und dazu beizutragen, dass intelligente Ausbildungskonzepte ein wechselseitiges Wachstums- und Innovationspotenzial begründen.